XI. Das Zeitalter des Neoabsolutismus

Teljes szövegű keresés

XI. Das Zeitalter des Neoabsolutismus
Ein farbiges Bild des öffentlichen Lebens aufgrund der Erlebnisse von Zeitgenossen und der Presse gibt ÜRMÖSSY, Tizenhét év. Zu den bis heute grundlegenden Arbeiten gehören BARIŢ, Părţi alese; A. BERZEVICZY, Az abszolutizmus kora Magyarországon 1849–1865 (Zeit des Absolutismus in Ungarn 1849–1865). I–IV. Budapest 1922–1937; J. REDLICH, Das Österreichische Staats- und Reichsproblem. II. Leipzig 1926. Neuere Werke: R. A. KANN. Das Nationalitätenproblem der Habsburgermonarchie. I–II. Graz–Köln2 1964; Die Habsburgermonarchie. III. Eine neue Zusammenfassung von C. GÖLLNER: Die Siebenbürger Sachsen in den Jahren 1848–1918. Köln–Wien 1988. Magyarország története (Geschichte Ungarns). Bd. 6 (1848–1890). Red. E. KOVÁCS u. L. KATUS. Budapest 1979.
Zur Etablierung des Absolutismus außer den genannten Werken: A föld megőszült. Emlékiratok, naplók az abszolutizmus (Bach) korából (Die Erde ist ergraut. Erinnerungen und Tagebücher aus der [Bach-] Zeit des Absolutismus). I–II. Auswahl GY. TÓTH. Budapest 1985; Hundert Jahre sächsischer Kämpfe. Hermannstadt 1896; H.–H. BRANDT, Der österreichische Neoabsolutismus. Göttingen 1978. J. GRIMM, Die politische Verwaltung im Großfürstenthum Siebenbürgen. IIII. Hermannstadt 1854–1857; ders., Carl Fürst zu Schwarzenberg. Gouverneur von Siebenbürgen. Ein Gedenkblatt. Wien 1861; E. FRIEDENFELS, Joseph Bedeus. II. Wien 1877. C. GÖLLNER, Die Siebenbürgische Militärgrenze. München 1974; O. FOLBERTH, Minister Thun und die Siebenbürger Sachsen. Jahrbuch für Geschichte des Protestantismus in Österreich 1964; K. HITCHINS, Studien zur modernen Geschichte Transsilvaniens. Klausenburg 1971; M. POPESCU, Dokumente inedite privitoare la istoria Transilvaniei între 1848–1859 (Unveröffentlichte Dokumente zur Geschichte Siebenbürgens 1848–1859). Bucureşti 1929. Der Darstellung der Geschichte der Sachsen liegen vor allem die Arbeiten von FR. TEUTSCH und I. MARTIUS, Großösterreich und Siebenbürger Sachsen 1848–1859. München 1957 zugrunde.
Zur Frage der rumänischen Nationalbestrebungen s. BARIŢ, Părţi alese. III. Quellenausgabe: T. V. PĂCĂŢIAN, Cartea de Aur sau luptele politico-naţionale ale românilor de sub corona ungară (Das Goldene Buch oder die politisch-nationalen Kämpfe der unter der ungarischen Krone lebenden Rumänen). I–IV. Sibiu 1902–1915. Siehe noch K. HITCHINS, Andreiu Şaguna and the Rumanians of Transylvania during the Decade of Absolutism 1849–1859. Südost Forschungen 25; I. PUŞCARIU, Notiţe despre întîmplările contemporane (Notizen über gegenwärtige Geschehnisse). Sibiu 1913; V. NETEA, Lupta românilor din Transilvania pentru libertatea naţională 1848–1881 (Kampf der Siebenbürger Rumänen für die nationale Freiheit). Bucureşti 1974.
Zur Frage der ungarischen Emigration und des Widerstandes: ÜRMÖSSY, Tizenhét év; A. BERZEVICZY, Az abszolutizmus kora. I–IV. S. VERESS, A magyar emigracio a Keleten (Ungarische Emigration im Osten). I–II. Budapest 1879; F. DEÁK, Fogságom története (Geschichte meiner Haft). Hrsg. J. KOVÁCS. Bukarest 1972; L. LUKÁCS, Magyar függetlenségi es alkotmányos mozgalmak 1849–1867 (Ungarische Unabhängigkeits- und Verfassungsbewegungen 1849–1867). Budapest 1955; Székely vértanúk 1854 (Szekler Märtyrer 1854). Mit einführender Studie von D. KÁROLYI. Bukarest 1975 und L. LUKÁCS, Magyar politikai emigráció 1849–1867 (Ungarische politische Emigration 1849–1867). Budapest 1984; E. KOVÁCS, A Kossuth-emigráció es az európai szabadságmozgalmak (Kossuth-Emigration und europäische Freiheitsbewegungen). Budapest 1967; GY. SZABAD, Kossuth politikai pályája ismert es ismeretlen megnyilatkozásai tükrében (Kossuths politische Laufbahn im Spiegel seiner bekannten und unbekannter Äußerungen). Budapest 1977; B. BORSI KÁLMÁN, Együtt vagy külön utakon. A Kossuth-emigráció és a román nemzeti mozgalom kapcsolatának történetéhez (Gemeinsam oder auf getrennten Wegen. Zur Geschichte der Beziehungen zwischen Kossuth-Emigration und der rumänischen Nationalbewegung). Budapest 1984. GY. SPIRA, Kossuth es alkotmányterve (Kossuth und sein Verfassungsplan). Debrecen 1989.
715Amtliche Angaben über die Bauernbefreiung: J. GRIMM, Das Urbarialwesen in Siebenbürgen. Wien 1863; von den Bearbeitungen sind zu erwähnen Á. EGYED, A parasztság a századfordulón (Bauernschaft zur Jahrhundertwende). Bukarest 1972 und J. KOVÁCS, Desfiinţarea relaţiilor feudale în Transilvania (Aufhebung der Feudalverhältnisse in Siebenbürgen). Cluj 1973.
Über den Krimkrieg: D. JÁNOSSY, Die ungarische Emigration und der Krieg im Orient. Budapest 1939. Zu den Auswirkungen des Italienkrieges von 1859: die zitierten Arbeiten von L. LUKÁCS; E. KOVÁCS, A Kossuth-emigráció; GY. SZABAD, Forradalom és kiegyezés válaszútján 1860–61 (Revolution und Ausgleich am Scheideweg 1860–61). Budapest 1967.
Zur Geschichte der Jahre nach 1860: GY. SZABAD, Forradalom és kiegyezés; E. SOMOGYI, Vom Zentralismus zum Dualismus. Der Weg der deutsch-österreichischen Liberalen zum Ausgleich). Budapest–Wiesbaden 1983. Von den Quellenausgaben verweisen wir auf J. SÁNDOR, Okmánytár Erdély legújabb jogtörténelméhez 1848–1865 (Urkundenbuch zur jüngsten Rechtsgeschichte Siebenbürgens 1848–1865). Kolozsvár 1865 und auf Die Protokolle des österreichischen Ministerrates 1848–1867. Abt. V. Die Ministerien Erzherzog Rainer und Mensdorff. Bd. 1, 7.2. 1861 – 30. 4. 1861, bearb. von ST. MALFÉR, Wien 1981.
Zum Fragenkreis um die Hermannstädter Provinzialversammlung von 1863–1864 s. [D. TELEKI], Siebenbürgen und die österreichische Regierung in den letzten vier Jahren 1860–1864. Leipzig 1865; ÜRMÖSSY, Tizenhét év; BARIŢ, Părţi alese. II; I. PUŞCARIU, Notiţe. Von den Bearbeitungen sind zu erwähnen: M. MESTER, Az autonóm Erdély és a román nemzeti követelések az 1863–64. évi nagyszebeni országgyűlésen (Das autonome Siebenbürgen und die rumänischen Nationalforderungen beim Hermannstädter Landtag von 1863–1864). Budapest 1936 und S. RETEGAN, Dieta românescă a Transilvaniei 1863–1864 (Rumänischer Landtag von Siebenbürgen 1863–1864). Cluj–Napoca 1979. R. KUTSCHERA, Landtag und Gubernium in Siebenbürgen 1688–1869. Köln–Wien 1985.
Zum Klausenburger Landtag die Protokolle des österreichischen Ministerrates 1848–1867. Abt. VI. Das Ministerium Belcredi. Bd. 1, 27. 7. 1865 – 7.4. 1866. Bearb. von H. BRETTNER-MESSLER. Wien 1973; K. HITCHINS–L. MAIOR, Corespondenţa lui Ioan Raţiu cu George Bariţiu 1861–1892 (Briefwechsel Ioan Raţius mit George Bariţius 1861–1892). Cluj 1970.

 

 

A témában további forrásokat talál az Arcanum Digitális Tudománytárban

ÉRDEKEL A TÖBBI TALÁLAT

Arcanum logo

Az Arcanum Adatbázis Kiadó Magyarország vezető tartalomszolgáltatója, 1989. január elsején kezdte meg működését. A cég kulturális tartalmak nagy tömegű digitalizálásával, adatbázisokba rendezésével és publikálásával foglalkozik. Alapítója és tulajdonosa, Biszak Sándor.

Rólunk Kapcsolat Sajtószoba

Languages