Register der im Haupttext vorkommenden Personen- und Ortsnamen sowie wichtigerer Sachbegriffe

Teljes szövegű keresés

746Register
der im Haupttext vorkommenden Personen- und Ortsnamen sowie wichtigerer Sachbegriffe
Abkürzungen und Zeichen
siehe
Ř
nicht mehr vorhandene oder nicht identifizierbare Siedlung
eingegliederter Ort
B
Belgien
bay.
bayerisch(e, r, s)
BG
Bulgarien
Bi.
Bischof
Bn.
Baron
bulg.
bulgarisch(e, r, s)
byz.
byzantinisch(e, r, s)
ČS
Tschechoslowakei
D
Deutschland
d.
der
d.Ä.
der Ältere
d.Gr.
der Große
d.J.
der Jüngere
dt.
deutsch
dt.-röm.
deutsch-römisch(e, r, s)
Dyn.
Dynastie
Eb.
Erzbischof
Ehz.
Erzherzog
Ehzgin.
Erzherzogin
engl.
englisch(e, r, s)
Frh.
Freiherr
Fst.
Fürst
G
Griechenland
germ.
germanisch(e, r, s)
got.
gotisch(e, r, s)
gr.
griechisch
Gr.
Graf
Grn.
Gräfin
Großfst.
Großfürst
Gschr.
Geschichtsschreiber
Gt.
Geschlecht
Gub.
Gubernator
Hl.
Heilig
hunn.
hunnisch(e, r, s)
Hz.
Herzog
Hzgin.
Herzogin
I
Italien
J
Jugoslawien
Jh.
Jahrhundert
Kard.
Kardinal
Kft.
Kurfürst
Kg.
König
kgl.
königlich(e, r, s)
Kgn.
Königin
Kgr.
Königreich
Klr.
Kanzler
Kom.
Komitat
Ks.
Kaiser
Ksn.
Kaiserin
kum.
kumanisch(e, r, s)
mähr.
mährisch(e, r, s)
maked.
makedonisch(e, r, s)
Mgr.
Markgraf
Minpr.
Ministerpräsident
mong.
mongolisch(e, r, s)
N
Niederlande
OL.
Oberster Landesrichter
Ö
Österreich
P
Polen
Pfgr.
Pfalzgraf
R
Rumänien
röm.
römisch(e, r, s)
rum.
rumänisch(e, r, s)
S
Spanien
serb.
serbisch(e, r, s)
Sieb.
Siebenbürgen
St.
Sankt
Stf.
Stammesführer
Stfst.
Stammesfürst
SU
Sowjetunion
T
Türkei
türk.
türkisch(e, r, s)
ung.
ungarisch(e, r, s)
v.
von
Vizekir.
Vizekanzler
Vizew.
Vizewoiwode
W.
Woiwode
 
747Die Ortsnamen erscheinen in der im Text vorkommenden Form, in der Regel also mit ihrer deutschen Version, der in Klammern die ungarische und rumänische Form beigefügt sind; gibt es keine deutsche Namensform, ist die ungarische oder rumänische angegeben. Orte gleichen oder ähnlichen Namens sind durch die Angabe der jetzigen siebenbürgischen Komitate oder der Komitate vor 1918 unterschieden. Die heute nicht mehr vorhandenen Ortsnamen oder nicht mehr benutzten Namensformen sind kursiv hervorgehoben. Bei der Zusammenstellung des Registers wurden die folgenden Werke benutzt: Das Ortslexikon Ungarns v. Jahre 1913; C. Suciu: Dicţionar istoric al localităţilor din Transilvania. Bucureşti 1967, Bd. I–II; E: Wagner: Historisch-statistisches Ortsnamenbuch für Siebenbürgen. Köln–Wien 1977.

 

 

A témában további forrásokat talál az Arcanum Digitális Tudománytárban

ÉRDEKEL A TÖBBI TALÁLAT