Aczél I. v. Borosjenö.

Teljes szövegű keresés

Aczél I. v. Borosjenö.
Wappen, adeliges: In B. auf gr. Boden ein n. Kranich, einen Krummsäbel mit g. Kreuzesgriffe oberhalb des Griffbügels im Schnabel haltend, die Schneide nach abwärtz. – Kleinod: Der Kranich, hier ein n. Hufeisen im Schnabel haltend. – Decken: bs.-rs.
(Verschiedene Siegel).
Wappen. freiherrliches von 1857: Geviert mit Mittelschild wie oben; dann 1 und 4 in S. ein aus den Flammen sich erhebender b Phönix; 2 und 3 in R. auf gr. Boden ein Festungswerk aus w. Backsteinen, mit Thor und drei Eckthürmen, das ganze ein Viereck bildend, dessen vierte Seite aus Holzpalissaden besteht. – Kleinod und Decken: Wie oben.
Freiherrnstand (österr.) von Kaiser Franz Josef I. d. d. 27. März 1857 (Dipl. Ausfertigung d. d. Wien, 25. September 1857) für Anton Aczél v. Borosjenö k. k. Hofratb a. d.
Freiherrnstand (urgar) d. d. 5. Oktober 1875 für Ludwig Freiherr Aczél v. Borosjenö.
Blüt im einfachen Adels- und im Freiherrnstande. (K. k. Adels-Archiv Wien. – Siehe: N. J. I. 5–6 und N. J. Suppl. 9).

 

 

A témában további forrásokat talál az Arcanum Digitális Tudománytárban

ÉRDEKEL A TÖBBI TALÁLAT

Arcanum logo

Az Arcanum Adatbázis Kiadó Magyarország vezető tartalomszolgáltatója, 1989. január elsején kezdte meg működését. A cég kulturális tartalmak nagy tömegű digitalizálásával, adatbázisokba rendezésével és publikálásával foglalkozik.

Rólunk Kapcsolat Sajtószoba

Languages